Skip to main content

VTech Kidizoom Action Cam

(3.5 / 5 bei 43 Stimmen)

38,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2019 4:06
Hersteller
Altersempfehlung, , , , , , , ,
Kategorien
Geschlechter,
ProduktbezeichnungVtech Kidizoom Action Cam
Altersempfehlunggeeignet für Kinder abgeeignet für Kinder ab 5 JahrenJahren

VTech Kidizoom Action Cam

(ab 20. Mai auf Amazon erhältlich)

Eine neue Idee für aktive Kids

Der Hersteller VTech ist bekannt, besonders für technisches Spielzeug. Ob nun Kindertablet, bewegte Figuren, pfiffige Uhren (wie die VTech Kidizoom Smart watch)  oder aber Kinderkameras – in Bezug auf die technischen Ansprüche der Kleinen gibt der Hersteller alles. Nach den bekannten Kameras, wie beispielsweise der VTech Kidizoom Digitalkamera oder der VTech Kidizoom Duo kommt nun ein weiteres robustes Modell auf den Markt, dass jedoch an eine andere Zielgruppe gerichtet ist. Neu auf dem Markt erscheint die VTech Kidizoom Action Cam für Fotos und Videos on Tour. Jetzt können auch Kinder ab fünf Jahren auf dem Fahrrad, dem Skateboard oder unter Wasser ihre eigenen Bilder knipsen oder Filme drehen.

VTech Kidizoom Action Cam

38,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2019 4:06
ansehen

Erster Eindruck der Vtech Kidizoom Action Cam

Klein und handlich
Die VTech Kidizoom Action Cam misst kleine 5 x 5 x 2 cm und verfügt über ein 1,41 Zoll Farbdisplay. Ein derart handliches Format existierte bis heute noch nicht. Im Vergleich zu den herkömmlichen Fotoapparaten für Kinder beträgt die Größe gerade noch die Hälfte.

Stabilität
Für die minimale Größe erscheint die VTech Kidizoom Action Cam durchaus sehr robust. Das Gehäuse ist abgerundet, die Kanten sind gummiert. In puncto Stabilität hat der Hersteller also an alles gedacht.

Auflösung und Bildqualität der Kidizoom Action Cam
Mit 640 x 480 Pixel liegt die Auflösung bei 0,3 MP. Fotoalben lassen sich damit sicherlich leider nur bedingt gestalten, auch von einer Vergrößerung der Bilder ist abzuraten. Bis zum herkömmlichen Fotoformat von 10 x 15 cm können die Schnappschüsse jedoch problemlos scharf abgebildet werden.

Display und Bedienung
Über ein Farbdisplay, das angesichts der Größe der VTech Kidizoom Action Cam mit 1,41 Zoll beinahe die gesamte Fläche der Rückseite einnimmt, werden Bilder und Videos wiedergegeben. Auf dem Gehäuse befindet sich je ein Knopf für „Foto“ und „Video“. Um das Display sind vier Tasten für die Menüführung und das Betrachten der Aufnahmen angereiht. Diese Anordnung der Bedienelemente ist gut durchdacht: Auf dem Apparat kann sozusagen blind die gewünschte Funktion gewählt werden, auf der Rückseite sind alle restlichen Funktionen. Die gespeicherten Medien können auch über ein Micro-USB-Kabel von der VTech Kidizoom Action Cam auf den Computer übertragen werden.

Funktionen

Die Firma VTech verbindet mit der neuen VTech Kidizoom Action Cam folgende Funktionen:

  • Zeitraffer
  • Animationsstudio
  • drei Videospiele
  • Foto- und Farbeffekte
  • Selbstauslöser

Die Menüführung erfolgt über Symbole. Das bedeutet, dass auch Kinder, die noch nicht lesen können, mit der Kamera auf alle Fälle zurecht kommen. Im Animationsstudio verarbeitet man eine Reihe von Fotos zu einem kleinen Film, was die Kreativität der kleinen Fotografen fördert. Schließlich gibt es unzählige Möglichkeiten, Bilder aneinander zu reihen. Ein guter Film entsteht nur dann, wenn alle Aufnahmen eine logische Abfolge haben. Zusätzlich gibt es einige Rahmen, die der Dekoration der aufgenommenen Bilder dienen.

Akku und Laufzeit

Im Set der VTech Kidizoom Action Cam enthalten ist ein Lithium-Ionen-Akku, der per USB-Kabel aufgeladen wird. Mit einer Betriebsdauer von 240 Minuten liegt die Laufzeit relativ hoch. Durchschnittlich beträgt die Laufleistung von Action Cams bei ca. 100 Minuten. Das verschafft dem Fotoapparat ein großes Plus.

Speicher

Die VTech Kidizoom Action Cam verfügt über einen internen Speicher von leider nur 128 MB, was im Grunde nicht für die Aufnahme von längeren Videos nicht ausreicht. Es besteht jedoch die Möglichkeit, die Kapazität über eine Micro-SD-Karte auf bis zu 32 GB zu erweitern.

Zubehör zur Kidizoom Action Cam von VTech

Die Firma VTech liefert mit der Kidizoom Action Cam folgende Zubehörteile:

  • Kamera-Halterung
  • Fahrrad-Halterung
  • wasserdichtes Gehäuse
  • selbstklebende Halterung
  • Aufsteck-Halterung
  • Micro-USB-Kabel
  • Klebeband und Handschlaufe

Die VTech Kidizoom Action Cam kann mit dem im Lieferumfang enthaltenen Klebeband auf einem Fahrradhelm oder Skateboard befestigt werden. Es existiert eine eigene Halterung für das Fahrrad, die an den Lenker geschraubt wird. Für Unterwasserfotografien ist das Gerät nur mit dem im Set inkludierten wasserdichten Gehäuse geeignet. Bei den Aufnahmen in Aktion kann die Kamera teilweise um 180° gedreht und zusätzlich gekippt werden. Es ist auf diese Weise möglich, nicht nur die Fahrtrichtung, sondern auch den Blick „nach hinten“ einzufangen. Die Kippung gleicht zudem Ungenauigkeiten in der Justierung aus. Das vielfältige Zubehör ist im Preis mit inbegriffen. Daher bedarf es keiner weiteren „Forschungsarbeiten“ bezüglich aller Möglichkeiten, die sich für den Fotoapparat noch bieten. Damit spart man nicht nur Zeit, sondern auch Geld und kann sich sicher sein, das Gerät optimal auszulasten. Als einziges weiteres erhältliches Zubehör bietet VTech eine Tasche an, die die Kidizoom Action Cam mit allen Zubehörteilen unterbringt.

VTech Kidizoom Action Cam – Unser Fazit

Mit der VTech Kidizoom Action Cam erweitern sich die Möglichkeiten für spannende und lustige Video- und Filmaufnahmen enorm. Bei den Kindern kommt die Kamera bestimmt gut an.

Vor- und Nachteile im Überblick

  • Sie schenkt den Eindruck eines kompakten, soliden Fotoapparates
  • Das Design ist kindgerecht, ebenso die Abmessungen
  • Einwandfrei gelungen ist die mit Symbolen behaftete Menüführung
  • Filme und Fotos sind nicht verwackelt
  • Die Größe des Displays ist in Anbetracht der Abmessungen des Gerätes optimal
  • Eine vielseitige Auswahl an durchdachten Halterungen ist ein Pluspunkt für die Kamera
  • Keine Beanstandung gibt es für die Akkulaufzeit. 240 Minuten im Dauerbetrieb sind eine gute Leistung
  • Ob die Knöpfe nicht zu klein für Fünfjährige sind, deren Feinmotorik in der Entwicklungsphase steckt, bleibt herauszufinden
  • Ebenso fraglich ist, ob die Tasten für ein Vorschulkind zu schwer zu drücken sind
  • Die Auflösung von 0,3 MP ist heutzutage eher dürftig, für Kinder allerdings sicher ausreichend
  • Leider befindet sich keine Micro-SD-Karte im Lieferumfang, die für Videoaufnahmen zwingend notwendig ist. (Diese ist jedoch separat erhältlich)
  • Weniger schön ist es, dass über ein USB-Kabel aufgeladen wird

Die von uns eher beanstandeten Punkte gilt es beim Kauf abzuwägen, insbesondere aufgrund der Tatsache, dass Kinder häufig auf andere Dinge wert legen wie wir Erwachsenen. Viele der in Frage gestellten Nachteile, wie die schwierige Bedienung für Vorschul- oder Kindergartenkinder gilt es möglicherweise auch mit dem eigenen Kind selbst auszutesten.


38,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2019 4:06

38,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2019 4:06