Skip to main content

CUT IT OUT! Einsteiger-Set

Hersteller
Altersempfehlung, , , ,
Kategorien
Geschlechter,
ProduktbezeichnungCut it out

CUT IT OUT!

Kinder sind ungeduldig. Das Schneiden mit der Schere dauert ihnen oft zu lang, dann wird schnell-schnell geschnitten und Eltern blicken panisch auf die flinke Schere. Wie toll w√§re es Zeichnungen der Kinder sofort ausgeschnitten in der Hand halten zu k√∂nnen?¬†Das ist mit dem neuen Spiel „Cut it out“ von dem Hersteller Boti m√∂glich. So k√∂nnen Kinder und Eltern selbst Bilderrahmen, Windr√§der und Bilder malen, Fotos verzieren, sowie eigene bunte Kreationen schaffen. W√§hrend des Malens l√∂st sich die Zeichnung zeitgleich von dem Blatt und der Gebrauch einer Schere ist nicht n√∂tig.

Cut it out einmal vorgestellt…

Schon bald erhältlich in den Spielzeugregalen

Ab M√§rz 2017 haben Sie die M√∂glichkeit das ‚ÄěCut it out‚Äú Starter-Set in die Spielzeugregale Ihrer Kinder zu bringen und im Mai wird ein Set rauskommen, dass es Ihnen erm√∂glicht das Spiel mit in den Urlaub oder auf Ausfl√ľge zu nehmen in einem praktischen Reise-Set. Somit k√∂nnen Sie den voll ausgestatteten Koffer dann √ľberall mit hinnehmen und auch unterwegs kleine Kunstwerke schaffen.

Ein ausgestattetes Starter-Set enthält:

  • die Unterlage zum Malen und Schneiden
  • Schablonen
  • bis zu sechs Malstifte, je nach Gr√∂√üe des Sets
  • ein Klebestift
  • eine Bedienungsanleitung

Es gibt jederzeit die M√∂glichkeit einzelne Malstifte zu erwerben und das Set Ihrer Kinder somit zu erweitern und an Ihre individuellen W√ľnsche anzupassen. Falls ein Malstift leer sein sollte, ist ein Nachkaufen somit unproblematisch und Sie m√ľssen kein neues Set erwerben.

Sie erhalten mit dem Kauf des Kinderspiels eine Unterlage, auf die das Papier gelegt wird. Anschlie√üend kann Ihr Kind sich frei und kreativ ausleben, oder auf unterschiedlichste Zeichenvorlagen zur√ľckgreifen.

Wenn es mit einen der sechs möglichen Farben der Cut it out Farbstifte malt, trennt die Ausschneidevorrichtung, die am Stift befestigt ist, das Papier auf und schneidet das gemalte Motiv somit zeitgleich zum Zeichnen aus.

Anschlie√üend kann man die Zeichnungen mit Hilfe des beigelegten Klebestifts zu einem Gesamtkunstwerk zusammenf√ľgen, oder einzeln gl√§nzen lassen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Kind die Unterlage benutzt. Sonst kann es sein, dass der Untergrund, auf dem Ihr Kind malt, besch√§digt wird.

Keine Angst vor Verletzungen

Bei Cut it out stellt sich sicherlich vielen Eltern die Frage, ob ein Stift mit Schneidefunktion denn auch sicher sein kann.

Ja – die ‚ÄěCut it out‚Äú Malstifte sind trotz der befestigten Ausschneidevorrichtung kindgerecht und sicher.

An der Ausschneidefunktion kann sich niemand w√§hrend des Basteln verletzen, da der Drehschneider nur Papier durchtrennen kann. Zudem ist er hinter einer Plastikvorrichtung neben der Filzspitze des Malstiftes befestigt, welches es unm√∂glich macht, dass Messers zu ber√ľhren.

Der Hersteller empfiehlt die Nutzung ab sechs Jahren. Bitte achten Sie darauf, dass Cut it Out f√ľr Kinder unter drei Jahren nicht geeignet ist, da Erstickungsgefahr auf Grund verschluckbarer Kleinteile besteht.

Nutzen Sie vorhandene Materialien

Sie m√ľssen f√ľr Cut it out¬†kein spezielles Papier kaufen. Das System der Ausschneidevorrichtung funktioniert auf jedem konventionellen Papier. Sie k√∂nnen deshalb selber ausw√§hlen auf welcher Farbe Sie bzw. das Kind arbeiten m√∂chte und Ihr Lager jederzeit mit dem gew√ľnschten Papier nachf√ľllen.

Die eigene Sammlung an Schablonen k√∂nnen Sie ganz einfach aufzustocken, indem Sie Schablonen selbst herstellen. Diese k√∂nnen Sie ausdrucken und ausschneiden und somit kosteng√ľnstig noch mehr Raum f√ľr die Kreativit√§t schaffen.

Unser Fazit zu Cut it out10

Cut it out¬†bietet eine tollen Gelegenheit f√ľr Kinder ihre Kreativit√§t auszuleben und auf eine neue Art und Weise zu basteln. Die einfache Handhabung und das simple Prinzip des Mal- und Schneidesystems kann definitiv √ľberzeugen.

Dennoch muss beachtet werden, dass die anf√§ngliche Unterst√ľtzung von Eltern hilfreich sein kann, damit die Kinder verstehen und lernen, dass beispielsweise unbdeingt die Unterlage verwendet werden soll um die Besch√§digung der Oberfl√§chen Ihrer M√∂bel zu vermeiden.

Dann steht dem Spaß und dem freien Ausleben der Kreativität Ihrer Kinder nichts mehr im Wege.

 

Mehr Produkte im Bereich Malen & Basteln

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. September 2021 9:08