Skip to main content

Pokemonfiguren aus Plüsch und Plastik – Pikachu & Co.

(3.5 / 5 bei 63 Stimmen)

5,74 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. März 2019 0:09
Hersteller
Altersempfehlung, , , , , , ,
Kategorien, ,
Geschlechter,
ProduktbezeichnungPokemonfiguren

Pokemonfiguren

Nicht erst seit Pokemon Go sind Fanartikel zu Pokemon ein heißes Thema in der Spieleindustrie. Nintendo hat in der 20 jährigen Geschichte des Pokemonsuniverums immer wieder neue Pokemon herausgebracht, die mittlerweile nicht nur auf Konsolen und Smartphones für Freude sorgen, sondern auch als Plüsch- oder Actionfiguren Kinderherzen höher schlagen lassen. Das Sortiment an Pokemonfiguren reicht von der ersten Generation bis zur aktuellen. Die Pokemon sind in allen Größen und Formen zu erwerben. Manche bieten Funktionen zum Bewegen, während andere einfach nur für den Sammelwert herhalten.

Welche Art von Figuren gibt es?

  • Pokemonfiguren aus Plüsch (Link führt zu den diversen Figuren auf Amazon) Das sind die klassischen Pokemon-Fanartikel, die nicht nur flauschig aussehen, sondern auch noch hochwertig verarbeitet sind. Die Plüschtiere sind aus einem hautverträglichen Material verarbeitet, sodass das Spielen mit ihnen Spaß macht und man seine Kinder bedenkenlos mit den Pokemon spielen lassen kann. Sollte es mal zu kleinen Unfällen im Bereich der Verschmutzung kommen, kann man die Pokemon ohne Bedenken, bei kleinen Temperaturen, in der Waschmaschine waschen. Die Plüschtiere sind besonders weich, sodass sie sich auch sehr gut zum Kuscheln und Einschlafen eignen. Die gängigen Modelle sind meist um die 20 Zentimeter groß. Fast alle Stoffpokemon haben keine aufgenähten Augen oder andere Accessoires, sodass Kleinkinder keine Möglichkeit haben gewisse Kleinigkeiten zu essen. Die Plüschfiguren können problemlos von Kindern im Alter von 3 Jahren genutzt werden.
  • Pokemonfiguren aus Hartplastik
    Pokemon-Figur Bisasam, Glumanda, Shirlok

    Bisasam, Glumanda & Shirlok

    Pokemon-Figur Quilladin, Frogadir und Braixel

    Quilladin, Frogadir und Braixel

    Die Actionfiguren beschränken sich nicht nur auf die Pokemon, sondern werden auch noch durch die Hauptfiguren des Pokemonuniversums erweitert. So gibt es Ash, Misty und viele andere. Die Actionfiguren sind aus hochwertigem Plastik geformt und sehr robust. Sie eignen sich für den täglichen Gebrauch und halten die Strapazen von Werfen, Draufsetzen oder ähnlichem aus. Bei vielen der Actionfiguren sind die Gliedmaßen beweglich, sodass Kinder wirklich mit ihnen spielen und Bewegungsabläufe nachempfinden können.

    Kleine Pokemonfiguren

    Mini-Pokemonfiguren

    Als Beispiel ist das Actionfigurset von Ash anzuführen. Neben dem beweglichen Ash ist auch noch sein treuer Begleiter Pikachu dabei. Ash kann durch seine beweglichen Gliedmaßen verschiedene Posen einnehmen. Die Actionfiguren sind im Vergleich zu den Plüschpokemon kleiner und sollten deswegen nicht von Kleinkindern verwendet werden. Guten Gewissens kann man seine Kinder ab etwa 6 Jahren mit den Actionfiguren spielen lassen. Besonders beliebt bei den Actionfiguren sind Sets, die entweder die Helden der Serie und ihre treuen Begleiter beinhalten sowie Sets, die entweder die verschiedenen Entwicklungen der Pokemon beinhalten oder die Starterpokemon der jeweiligen Generation. Vor allem die Mega-Entwicklungen sind häufig als einzelne Pokemon zu erwerben.

  • Mini-Sammelfiguren Diese winzigen Pokemonfiguren, sind lediglich 1-3 cm groß und eignen sich natürlich perfekt für Fans die gerne möglichst viele Pokemonfiguren mit sich tragen möchten.

    Pokebälle

    Pokebälle

  • Pokebälle Als weiteres Zubehör gibt es auch Pokebälle mit denen man das Fangen von Pokemon nachempfinden kann. Diese sind in der Regel ca. 7 Zentimeter groß.

 

Welche Figuren sind besonders beliebt?

Die wohl größte Beliebtheit erfreut sich immer noch Pikachu. Pikachu ist das Aushängeschild des Pokemonuniversums und begleitet seinen besten Freund Ash seit seinem ersten Abenteuer. Sie sind gemeinsam in Alabastie gestartet und bestreiben immer noch neue Abenteuer. Pikachu gibt es in besonders vielen Stoffausführungen. Die Posen können hier sehr unterschiedlich sein, wobei Pikachu immer ein Lächeln auf den Lippen hat. Neben Pikachu sind vor allem die süßen Pokemon beliebt. Zu diesen zählen:

  • Evoli,
  • Fennekin,
  • Mew,
  • Relaxo,
  • Glumanda,
  • Shiggy
  • und viele weitere.

Natürlich nehmen die drei Starterpokemon eine besondere Rolle bei den Plüschpokemon ein. Sie sind sehr niedlich designed und eignen sich besonders gut zum Kuscheln und Schmusen. Bei den Actionfiguren sieht das ganze schon ein wenig anders aus. Hier zählt vor allem der coole Look, weswegen vor allem die neuen Mega-Evolutionen besonders beliebt sind. Bei den Mega-Evolutionen haben die Pokemon aus der 1. Generation die Nase vorne.

  • Mega-Glurak,
  • Mega-Mewto oder
  • Mega-Turtok

Pokemon-Figur Mega Mewtu

Mega Mewtu

Pokemon-Figur Mega Glurak

Mega-Glurak

Pokemon-Figur Mega Turtok

Mega Turtok

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


5,74 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. März 2019 0:09

5,74 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. März 2019 0:09